Zum Hauptinhalt springen

Weiter gehts - Kopf hoch - auf die Leistung lässt sich aufbauen!

Die 3 Punkte den Sondershäusern geschenkt…

Am zweiten Spieltag der Rückrunde begrüßten wir die
BSV Eintracht Sondershausen als Gast im Leinefelder Sportpark!

Die Partie wurde am 01.03.2020 pünktlich um 10:30 Uhr angepfiffen und wir eröffneten dieses Spiel wieder mit einem personalgeschwächten A-Kader, was aber von Beginn an, durch die Unterstützung der B-Jugend im Spiel nicht zu merken war!

Offensiv wie Defensiv machte die Schattow-Truppe einen sehr überzeugenden Eindruck!

Leider fiel durch einen mächtigen Patzer vor dem eigenem Tor schon in der 4‘ das 0:1.

Das Gegentor war zwar ärgerlich, jedoch merkte man es unserer Mannschaft nicht an und so entwickelte sich ein tolles Fußballspiel!
Unsere Abwehr ließ nichts Nennenswertes zu und die Mannschaft zeigte den Sondershäusern mit einer kämpferischen Leistung, dass mit uns noch in der Rückrunde zu rechnen ist!

Trotz der vielen Torchancen unserer A-Junioren, blieb aber die Belohnung, durch was Zählbares aus und so überließen wir den Gästen diese 3 Punkte!

Aber so ist eben Fußball…

Auch dieses Mal möchten wir uns wieder bei unseren B-Junioren Richard Hagedorn, Jakob Weidemann, Leon Kalthäuser sowie Joshua Berek des JFV Eichsfeld Mitte 2015 e. V. für die starke Unterstützung bedanken!
Dies ist nicht selbstverständlich, zumal die Hartmann-Truppe gestern selbst ein schweres Spiel gegen den SC FC 02 Barchfeld bestritten hat!

Am nächsten Sonntag, den 08.03.2020 empfangen wir um 10:30 Uhr in Leinefelde den 1. SC 1911 Heiligenstadt und wir sind guter Dinge und hoffen, dass wir an die heute gezeigte Leistung anknüpfen können!

In diesem Sinne…