A-Junioren Verbandsliga JVF Eichsfeld Mitte - FSV Sömmerda 3- 3 (1-0)

A-Junioren Verbandsliga JVF Eichsfeld Mitte - FSV Sömmerda 3- 3 (1-0)

Im ersten Spiel der Rückrunde spielte mit dem FSV Sömmerda eine sehr gute Mannschaft vor, die sich in der Winterpause verstärkt hat.  Trotzdem lieferte die Eichsfelder Mannschaft in der 1. Halbzeit ein sehr gutes Spiel ab. Nach einer schönen Einzelleistung erzielte auch der Kallmeröder David Knauft das 1-0 schon nach einer Viertel Stunde...weitere Möglichkeiten hatten Philipp Madeheim und Marco Gebhardt...In der 2. Halbzeit anfangs das gleiche Bild...der JFV dominierte und als Maxi Mehler nach schöner Vorarbeit von Marco Gebhardt das 2- 0 erzielte dachte man schon an einen erfolg..doch..Innerhalb von 10 min wurde das spiel durch die sehr guten Stürmer der Gäste gedreht..doch die Eichsfelder gaben alles und der Torwart aus Sömmerda musste alles zeigen um seine Mannschaft im Spiel zu halten....der kurz vor Ende eingewechselte Marvin Kruse erzielte nach einer Ecke per Kopf dann noch in der letzten Aktion des Spiels den verdienten Ausgleich in dieser hochklassigen Verbandsliga Begegnung.

JVF Eichsfeld Mitte : Braun- Heilert, Zink, Kaltenhäuser ab 70. Birkefeld, Sondermann, Knauft ab 86.Kruse, Weisgärber, Schuchardt, Bachmann ab 65 Eckhardt, Gebhardt, Madeheim ab 46. Mehler,